Schlange





Schlangen sind Denker und zugleich auch rätselhafte Wesen. Sie fühlen sich zu den schönen Dingen des Lebens hingezogen - gutem Essen, Musik, Theater und hübschen Menschen.

Sie verlassen sich meist nur auf ihr eigenes Urteil und können sich mit anderen nicht gut verständigen.

Von Geldproblemen wird ein Schlangengeborener kaum geplagt. Ist einmal ein Soll in der Haushaltskasse, wird die Schlange schnell für Ausgleich sorgen.

In der Liebe ist die Schlange besitzergreifend und anspruchsvoll. Lernt man eine Schlange kennen, wird sie allen Fremden erst einmal mißtrauen entgegenbringen.

Erregt man den Zorn einer Schlange, so kennt ihr Hass keine Grenzen.